Menassetreff mit Michael Häupl

Der ehemalig Bürgermeister von Wien gilt in seiner Heimatstadt als Kultfigur.

27. Juni 2019

Der im Vorjahr zurückgetretene Bürgermeister von Wien gilt in seiner Heimatstadt als Kultfigur. Er hat entscheidend dazu beigetragen, dass sie immer wieder zu einer der lebenswertesten Städte gekürt wird. Sein Schmäh ist legendär, seine Beliebtheit – zumindest in Wien – ungebrochen.

Darüber haben wir unter anderem geredet: Wie hat er es geschafft, 24 Jahre hindurch an der Spitze der Wiener Politik zu bleiben? Warum wird Wien im Ausland bewundert, in anderen österreichischen Bundesländern hingegen oft geringgeschätzt? Wie gut ist er schon im Burgenland integriert?
Und wenn Michael Häupl will, reden wir auch über die politische Situation in Österreich.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Menü schließen